Therapie im Glemmtal ist das Kompetenzzentrum für Osteopathie, Physiotherapie und Heilmassage in Saalbach-Hinterglemm


Wir sind Wahltherapeuten in einer Praxengemeinschaft und arbeiten eigenverantwortlich auf Anordnung Ihres Arztes. Nach einer ausführlichen Befunderhebung vereinbaren wir gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Behandlungsziel.

Angela Gensbichler

Birgit Kohlhaas

Claudia Enn

Rene Hartlieb

Michaela Aschaber

UNSER ANGEBOT

OSTEOPATHIE

Osteopathie ist eine eigenständige, und in zunehmenden Umfang auch medizinisch wissenschaftlich begründete, ganzheitliche, manuelle Behandlungsmethode. Sie beruht auf der Erkenntnis, dass ein reibungsloser, gesunder Ablauf der Lebensfunktionen von der ungestörten Mobilität der Strukturen des Körpers abhängig ist.

Osteopathie zeichnet sich durch die Förderung und Unterstützung der Selbstheilungskräfte durch individuell ausgewählte Techniken aus. Osteopathie wird erst durch die Einbeziehung aller Systeme des Menschen (strukturell-funktionelles System, viscerales System und craniosacrales System) ihrem ganzheitlichen Anspruch gerecht.


PHYSIOTHERAPIE

Physiotherapie beinhaltet einerseits die Vermeidung von Funktionsstörungen des Bewegungssystems, die Erhaltung und Wiederherstellung der natürlichen Bewegungsabläufe und andererseits die Symptomverbesserung, –kontrolle und -begleitung, um dem/der PatientIn eine optimale Bewegungs- und Schmerzfreiheit, Selbständigkeit bzw. Lebensqualität zu ermöglichen.

Das Berufsbild der Physiotherapeuten beinhaltet die Planung, Gestaltung und Durchführung des physiotherapeutischen Prozesses. Dieser Prozess ist das diagnostische und therapeutische „Handwerkszeug“ der PhysiotherapeutInnen und ein wichtiges Tool in der Qualitätssicherung von Behandlungen.

HEILMASSAGE

Die Heilmassage dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz. Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schließt auch die Psyche mit ein.

Der Beruf des Heilmasseurs umfasst die eigenverantwortliche Durchführung von klassischer Massage, Packungsanwendungen, Thermotherapie, Ultraschalltherapie und Spezialmassagen zu Heilzwecken nach ärztlicher Anordnung. Zu den Spezialmassagen gehören zum Beispiel Lymphdrainage, Fußreflexzonenmassage und Schröpfen.

SHIATSU

Shiatsu ist eine eigenständige Form der ganzheitlichen Körperarbeit. Es verbindet das Wissen der traditionellen chinesischen und japanischen Gesundheitslehren mit Erkenntnissen westlicher Therapieformen.
Shiatsu wird mit Händen, Ellbogen, Knien und Füße am bekleideten Körper auf einer Matte am Boden ausgeübt.

Shiatsu ist für Menschen aller Altersgruppen geeignet, da auf die individuellen Bedürfnisse des Klienten eingegangen wird. Auch zur Begleitung in und nach der Schwangerschaft und für Kinder.

GESUNDHEIT IST ZWAR NICHT ALLES, ABER OHNE GESUNDHEIT IST ALLES NICHTS.Arthur Schoppenhauer

Glemmtaler Landesstrasse 341C
5753 Saalbach

Wir begrüßen Sie in unserer barrierefreien Praxis in der Residenz Kristall in Saalbach. Parkplätze sind vor der Praxis vorhanden.